Teilnahmebedingungen

Facebook-Adventsgewinnspiel
Zu Weihnachten verlost die Biennale für aktuelle Fotografie über ihre Facebook-Seite am ersten, zweiten und dritten Advent jeweils einen Katalog zur Ausgabe 2017.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel durch das Veröffentlichen einer Antwort unter der jeweiligen Frage akzeptieren die Teilnehmer*innen die folgenden Teilnahmebedingungen.

Veranstalter
Der Veranstalter des Gewinnspiels ist die Biennale für aktuelle Fotografie e. V., E 4, 6, 68159 Mannheim (nachfolgend „Biennale“ genannt).

Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel der Biennale auf Facebook sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich über die Biennale Facebook-Seite. Um teilnehmen zu können, muss der User eine Antwort als Kommentar direkt unter die gestellte Frage posten. Um einen Kommentar hinterlassen zu können, muss der User über einen Facebook-Account verfügen und eingeloggt sein. Wenn die Anzahl der richtigen Antworten größer ist als die Anzahl des ausgeschriebenen Preises, entscheidet das Los. Eine Mehrfachteilnahme, z. B. durch wiederholte Eingabe des Kommentars, erhöht die Gewinnchance nicht.

Unter allen richtigen Antworten wird bei jeder Frage jeweils ein Katalog zur 1. Biennale für aktuelle Fotografie (2017) verlost.

Teilnahmeschluss
Das Gewinnspiel läuft vom 16. Dezember 2018, 11 Uhr, bis zum 18. Dezember 2018, 13 Uhr. Alle in diesem Zeitraum geposteten richtigen Antworten werden bei der Verlosung berücksichtigt.

Gewinnbenachrichtigung
Die Gewinner*innen werden per Antwort auf ihren Kommentar unter dem Facebook-Post benachrichtigt und aufgefordert, sich innerhalb von drei Kalendertagen unter Angabe ihres Klarnamens und einer Postadresse in Deutschland per Direktnachricht an die Biennale Facebook-Seite zurückzumelden.

Antwortet der Gewinner oder die Gewinnerin innerhalb von drei Tagen per Direktnachricht auf Facebook, wird der Gewinn an die angegebene Postadresse versendet. Im Fall einer Rücksendung unternimmt die Biennale keinen erneuten Zustellungsversuch. Erfolgt keine Rückmeldung binnen drei Kalendertagen oder kommt es zu einer Rücksendung, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und ein neuer oder eine neue Gewinner*in wird ausgelost.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und auch nicht an sonstige Leistungen des Teilnehmers oder der Teilnehmerin gebunden. Eine Übertragung, Umtausch und Auszahlung von Sachpreisen ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Biennale behält sich vor, die Teilnahmebedingungen ohne Vorankündigung zu ändern oder das Gewinnspiel ohne Angabe von Gründen abzubrechen, wenn aus technischen, rechtlichen oder sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann. Die Biennale ist berechtigt, Teilnehmer*innen bei einem begründeten Verdacht eines Verstoßes gegen die Teilnahmebedingungen auszuschließen. Ein Anspruch auf Teilnahme oder Durchführung des Gewinnspiels besteht nicht.

Datenschutzhinweise
Im Falle eines Gewinnes ist die Angabe des Klarnamens und der Postadresse des Teilnehmers oder der Teilnehmerin erforderlich. Diese übermittelt der Teilnehmer oder die Teilnehmerin per Direktnachricht auf Facebook. Die angegebenen Daten des Users (vollständiger Name und postalische Anschrift) werden nur zur Abwicklung des Gewinnspiels von der Biennale genutzt, gespeichert und verarbeitet.

Alle Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.biennalefotografie.de/datenschutz.

Freistellung von Facebook
Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern die Biennale. Die bereitgestellten Informationen werden einzig für die Durchführung des Gewinnspiels verwendet. Facebook ist dabei in keiner Weise für das Gewinnspiel verantwortlich. Sofern seitens Facebook Daten erhoben werden, ist die Biennale hierfür nicht verantwortlich. Die Teilnehmer*innen haben sich selbst über die Datenschutzbedingungen von Facebook zu informieren.