Calendar

Add Date

In Kooperation mit der Mannheimer Abendakademie

Die Biennale From Where I Stand richtet den Blick in die Zukunft, ausgehend vom gegenwärtigen Standpunkt und Status. An Beispielen der Stadt Mannheim verbindet der Kurs die Verarbeitung recherchierter Information mit praktischer fotografischer Umsetzung vor Ort. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf Architektur und dem urbanen öffentlichen Raum: Was war früher an einem bestimmten Ort? Was ist dort heute? Was sieht die Stadtplanung für die Zukunft vor? Wo wird gerade Zukunft gestaltet? Bitte bringen Sie Ihre eigene Kamera, an der Schärfe, Zeit, Blende und ISO manuell einstellbar sind, sowie optional ein Stativ, mit.

Leitung: Gerhard Thorn
Ort: Mannheimer Abendakademie, U1, 16-19, 68161 Mannheim (Raum 406)
Kosten: 59 €
Anmeldung über die Website der Mannheimer Abendakademie, Kurs-Nr. A159001 oder telefonisch unter 0621 1076 150
Max. 6 Teilnehmer*innen

Add Date

In Kooperation mit der VHS Ludwigshafen

Im Ludwigshafener Ebertpark erlernen Sie die technischen und gestalterischen Grundlagen für gelungene Makroaufnahmen im Pflanzen- und Insektenreich. Es wird mit Schärfentiefe, Blende, Licht und Kamerapositionen experimentiert. Fotografische Grundkenntnisse sind notwendig. Die eigene Kamera mit makrogeeignetem Objektiv, Stativ, Akkus und Speicherkarten sind mitzubringen. Spezialobjektive mit Balgengerät für gängige Kamerasysteme und Stative können vom Kursleiter geliehen werden.

Leitung: Ulrich Oberst
Ort: 05/05 und 19/05: Ludwigshafener Ebertpark (Treffpunkt: Haupteingang Ebertpark/ Erzbergerstraße, 67063 Ludwigshafen), 12/05 und 02/06: VHS Ludwigshafen (Bürgerhof, 67059 Ludwigshafen, Raum 111).
Kosten: 79 €
Anmeldung über die VHS Ludwigshafen (Kursnummer: 221DA21122) oder info@vhs-lu.de, 0621 504 2238
Max. 7 Teilnehmer*innen

Add Date

In Kooperation mit der Volkshochschule Heidelberg e.V.

Mit der Kamera die Stadt sehen, bedeutet auch, deren Verbindung zur Geschichte, zur Natur, zur Landschaft und zu Prinzipien wie Harmonie, Raum und Flächen zu analysieren: Etwa die landschaftlichen und natürlichen von künstlichen Elementen, Verdichtungen, Straßen oder Gärten zu unterscheiden und neu zu sehen. Um dies in Bildkompositionen zu fassen, werden wir zwischen Großstadtflair, bebauter Landschaft und Brachen unterwegs sein. Der sichere Umgang mit der eigenen Kamera ist Voraussetzung.

Leitung: Dr. Günter Krämmer
Ort: Volkshochschule Heidelberg, Raum 303 und vhs unterwegs
Kosten: 50 €
Anmeldung und Bezahlung über die vhs Heidelberg, Kursnummer: 2804, info@vhs-hd.de, 06221 911911
Anmeldeschluss: 02/05
Max. 10 Teilnehmer*innen