Das Eröffnungswochenende 28/02/20 – 01/03/20

Foto: Dennis Adams, Malraux's Shoes, 2012

Die Biennale für akuelle Fotografie 2020 mit dem Titel The Lives and Loves of Images
wird am Freitag, den 28.02. ab 19 Uhr feierlich in der Kunsthalle Mannheim eröffnet.

Am Samstag und Sonntag finden die Ausstellungseröffnungen in den einzelnen Häusern in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg statt.
Der Kurator David Campany führt zusammen mit einigen Künstler*innen durch die Ausstellungen.

SA | 29.02.2020
Wilhelm-Hack-Museum
Kunstverein Ludwigshafen
Port25 – Raum für Gegenwartskunst
Reiss-Engelhorn-Museen, Museum Weltkulturen D5

SO | 01.03.2020
Heidelberger Kunstverein
Kunsthalle Mannheim

Details folgen.