Peter Puklus‘ "Handbook to the Stars" zum Kauf erhältlich!

Peter Puklus’ Installation in der Ausstellung When Images Collide im → Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen umfasst fünfunddreißig Exemplare seines kleinen Hardcover-Buchs Handbook to the Stars. Während die Buchform eine feste Seitenreihenfolge hat, überlappen sich an der Wand die aufgeschlagenen Seiten, sodass die Bilder in mehrere Richtungen gelesen und verknüpft werden können. Die Bilder erscheinen fragmentiert, erstrecken sich über den Rand einer Seite hinaus und tauchen auf der anderen wieder auf. Nur wenn die Bücher an der Wand montiert sind, wird eine Art von Geschlossenheit sichtbar. Puklus erschafft lose Bildfamilien um eine festgelegte Reihe von Themen und Formen darum zu bilden. Und wie Familienmitglieder ist jedes seiner Bilder sowohl autonom als auch mit anderen verbunden.

Die Biennale für aktuelle Fotografie bietet gemeinsam mit dem Künstler 50 signierte Exemplare des Handbook to the Stars zum Kauf an.
Für 28,00 € (zzgl. Versand) können Sie das Hardcover-Buch unter info@biennalefotografie.de bestellen.